Sozialministerium - Arbeitsinspektion
Arbeitsinspektion

Wer kann sich an der Kampagne beteiligen?

An der Kampagne können alle Unternehmen – unabhängig von Größe und Wirtschaftszweig - Organisationen und Einzelpersonen auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene teilnehmen, unter anderem:

  • ArbeitgeberInnen aus dem öffentlichen und privaten Sektor;
  • Führungskräfte, Aufsichtspersonen und ArbeitnehmerInnen;
  • Fachleute aus dem Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit;
  • Sicherheits- und Gesundheitsbeauftragte
  • Sozialpartner
  • Betriebe und Personen, die sich für die Verbesserung des ArbeitnehmerInnenschutzes einsetzen
Letzte Änderung am: 28.01.2016