Sozialministerium - Arbeitsinspektion
Arbeitsinspektion

Geltungsbereich - Mutterschutzgesetz

Das Mutterschutzgesetz gilt für Frauen die in einem privaten Dienstverhältnis stehen, für Heimarbeiterinnen, weibliche Lehrlinge und Vertragsbedienstete des Bundes.

Seit 1. Jänner 2016 sind auch freie Dienstnehmerinnen teilweise vom Geltungsbereich des Mutterschutzgesetzes erfasst.

Es gilt nicht für Landes- oder Gemeindebedienstete, es sei denn, sie sind in Betrieben des Landes oder der Gemeinde beschäftigt.

§ 1 und § 2 Mutterschutzgesetz

Letzte Änderung am: 26.01.2016